Getting STARTed

Studentische Unternehmensberatung START Consulting an der FH D gegründet 

Die studentischen Unternehmensberater Sebastian Knobloch, Fatma Kamanli und Daniel Nopper (v. li.). Foto: Willi Schulz

Die Consulting-Branche in Düsseldorf ist im Aufschwung: In der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt gibt es bezogen auf die Einwohnerzahl die meisten Unternehmensberaterinnen und -berater in Deutschland. Das bedeutet natürlich auch, dass sich in diesem Bereich nicht nur glänzende Karriereperspektiven bieten, sondern vor allem ein hoher Nachwuchs-Bedarf an gut ausgebildeten Absolvent/innen besteht – und um diesen bereits frühzeitig an die Bedürfnisse der Branche heranzuführen, hat eine Gruppe Studierender am Fachbereich Wirtschaft Ende 2012 die studentische Unternehmensberatung „START Consulting Düsseldorf e.V.“ gegründet. Der gemeinnützige Verein gibt engagierten Studierenden die Möglichkeit, neben einer Erweiterung ihres theoretischen Wissens die praxisbezogene Anwendung anhand realer Fälle und Projekte zu erproben. Er versteht sich somit als Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis.

Der Verein soll Projekte akquirieren und koordinieren, die gemeinsam mit Studierenden und Unternehmen durchgeführt werden. Hierdurch werden die Studierenden auf ihre künftigen beruflichen Herausforderungen vorbereitet und vertiefen ihre Studienschwerpunkte. Darüber hinaus sollen neben der Projektarbeit auch die Organisation von Weiterbildungsmaßnahmen und Vorträgen beitragen. Diese Zusammenarbeit fördert somit die allgemeine Vernetzung zwischen Studierenden, Hochschule und Unternehmen. 

„Für die Unternehmen hat eine solche Kooperation den Vorteil, dass sie sowohl die aktuellsten wissenschaftlichen Methoden und Erkenntnisse nutzen können als auch ein geringeres Kostenrisiko haben, da die Budgetierung auf Grund der Gemeinnützigkeit des Vereins zu Selbstkosten durchgeführt wird“, erläutert der Vereinsvorsitzende Sebastian Knobloch, der im Studiengang „Business Administration“ an der FH studiert. Gleichzeitig bietet dies gute Recruiting-Möglichkeiten durch den Aufbau eines Pools an potenziellen späteren Arbeitnehmern. Für die Studierenden wiederum ist der Verein ein ideales Karriere-Sprungbrett: Sie profitieren von den gesammelten Praxiserfahrungen und können durch die Mitarbeit Kontakte zu Unternehmen und Verbänden knüpfen. Ein erstes Projekt ist bereits in Arbeit. Weitere Projekte sind laut Sebastian Knobloch in naher Zukunft vor allem mit Banken, aber auch Industrie- und Wirtschaftsunternehmen geplant. 

START Consulting Düsseldorf e.V. steht Studierenden aller Fachbereiche und aller Hochschulen in Düsseldorf und dem Umland offen.

Text: Michael Kirch, Pressestelle FH Düsseldorf

 

Der Verein wurde am 09.11.2012 an der Fachhochschule Düsseldorf gegründet. 

 

Kontakt:

START Consulting Düsseldorf e.V.
c/o Dekanat Wirtschaft FH Düsseldorf
Universitätsstraße Geb. 23.31/32
40225 Düsseldorf

mail@startconsulting.de

Vereinsregister Düsseldorf: VR 10796

 

Top | mail@startconsulting.de